Tikkurila – ein bedeutender Farbenhersteller mit bekannten Marken

Monicolor Werk

Tikkurila bietet Endverbrauchern sowie professionellen und industriellen Kunden anwenderfreundliche und ökologisch verträgliche Lösungen für den Schutz und die dekorative Gestaltung von Oberflächen.

Gegründet 1862 in Finnland, ist Tikkurila heute der führende Farbenhersteller für dekorative Anstriche in Finnland, Schweden, Russland und dem Baltikum sowie einer der Marktführer in Polen. Des Weiteren hat Tikkurila eine starke und etablierte Marktposition in mehreren osteuropäischen Ländern und den GUS-Staaten.

Aktuell existieren Produktionsstätten in acht Ländern und operative Standorte in 16 Ländern. Im Jahr 2013 erwirtschaftete Tikkurila einen Umsatz von 653 Millionen Euro und beschäftigte über 3.100 Mitarbeiter.

Auf dem Gebiet der dekorativen Farben hat das Unternehmen verschiedene, führende und lokale Marken: Tikkurila in Finnland, Russland und Polen; Teks in Russland; Alcro und Beckers in Schweden und Vivacolor in den baltischen Ländern. Weitere Marken in diesem Bereich sind Polifarb Debica und Jedynka in Polen, Finncolor in Russland, Kolorit in der Ukraine und Pigrol in Deutschland. Im Bereich der Industriebeschichtungen ist Tikkurila eine bekannte Marke. Die neuesten Marken in diesem Segment sind Gamma und Ohtek in Russland.

Der Geschäftsbereich der dekorativen Farben unterliegt der Verantwortung von Tikkurila Deco, dessen Hauptkundengruppen Endverbraucher, professionelle Anwender, Einzelhändler, Bauunternehmen und andere Unternehmensgruppen sind. Diese werden entweder direkt oder durch das großflächige Vertriebsnetz aus über 5.000 Fachgeschäften in beinahe 40 Ländern in Europa und Asien betreut.

Tikkurila Industrial Coatings ist verantwortlich für den Geschäftsbereich der Industriebeschichtungen, in den ausgewählten Segmenten der Holz- und Metallindustrie. Industriekunden werden entweder direkt oder durch einen der über 250 Temaspeed Händler mit Standorten in 28 Ländern betreut. Der Geschäftsbereich der Industriebeschichtungen vertreibt auch Polyester- und Alkyd-Bindemittel.

Tikkurila Oyj bietet verschiedenste Dienstleistungen zur Unterstützung der Geschäftsbereiche an.

Das Ziel von Tikkurila ist es, der Marktführer im Bereich der dekorativen Farben und für ausgewählte Segmente im Bereich der Industriebeschichtungen zu werden, dies unter Fokussierung auf die ausgewählten Märkte und der Erzeugung eines fortwährenden Wachstums mit exzellenter Ertragslage. Tikkurila möchte diese Ziele mit der Hilfe von hochqualifizierten und inspirierten Mitarbeitern, einem erstklassigen Marketing- und Servicekonzept, innovativer Forschungs- und Entwicklungsarbeit und einer effizienten Lieferkette erreichen.