1. Verantwortliche Organisation

Tikkurila GmbH (nachfolgend Tikkurila)
Hospitalstraße 39/71
91522 Ansbach
Deutschland
Tel.: +49 (0) 981-6506-0
Fax: +49 (0) 981-6506-59
E-Mail: info@tikkurila.de


2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten der verantwortlichen Organisation

Name: Sabine Veitengruber-Holley
Tel.: +49 (0) 981-6506-54
E-Mail: sabine.veitengruber-holley@tikkurila.com 


3. Auf was bezieht sich diese Datenschutzrichtlinie?

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf die Praktiken von Tikkurila hinsichtlich der Informationen, die Tikkurila in Bezug auf seine Kunden und Benutzer sammelt (und darauf, wie diese gesammelt und genutzt werden). Sowohl die Nutzung der Produkte und Leistungen von Tikkurila als auch Besuche auf der Website von Tikkurila unterliegen ebenfalls dieser Datenschutzrichtlinie.


4. Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre Daten?

Zweck der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist folgender (es können ein oder mehrere Zwecke gleichzeitig zutreffen):

Marketing für Sie
Tikkurila kann Ihre persönlichen Daten für Direktwerbung, Fernabsatz, sonstiges Direktmarketing, sowie für Marktforschungszwecke und Meinungsumfragen verwenden. Tikkurila kann Ihre persönlichen Daten zur Personalisierung unserer Angebote verwenden, um Ihnen relevantere Inhalte anzubieten. Dies bedeutet beispielsweise, dass wir Empfehlungen aussprechen und kundenspezifische Inhalte und Werbung bei unseren Leistungen und den Leistungen von Drittanbietern anzeigen.

Management und Entwicklung von Leistungen
Tikkurila kann Ihre persönlichen Daten dazu verwenden, die Geschäftstätigkeiten von Tikkurila zu verwalten und weiterzuentwickeln.


5. Welche Ihrer Informationen sammeln wir?

Der Inhalt der von Tikkurila gespeicherten persönlichen Daten kann folgende Arten von Daten und Änderungen zu diesen Datentypen umfassen:

Grundlegende Informationen zu allen Kunden

  • Vor- und Nachname
  • Geburtsdatum
  • Kontaktdaten (Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Faxnummer)
  • Geschlecht
  • Sprachpräferenzen
  • Titel und/oder Stellenbeschreibung
  • Zustimmungen und Verbote zu Marketingaktivitäten

Informationen zu Vertretern von juristischen Personen

  • Vor- und Nachname
  • Name und sonstige relevante Informationen der Organisation, bei der Sie arbeiten
  • Ihre Kontaktdaten bei der Organisation, für die Sie arbeiten (Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer)
  • Geschlecht
  • Sprachpräferenzen
  • Titel und/oder Stellenbeschreibung und andere relevante Informationen in Bezug auf Ihre Stelle
  • Zustimmungen und Verbote zu Marketingaktivitäten

Zusätzliche Daten für beide obengenannten Gruppen

  • Kampagnen und Aktionen, die an Sie gerichtet sind sowie deren Nutzung
  • Informationen zur Nutzung der digitalen Dienste von Tikkurila sowie zu digitalen Inhalten, die Sie erstellt haben
  • Technische Daten, die über Ihre digitalen Geräte an Tikkurila geschickt wurden (wie beispielsweise Computer und mobile Geräte), sowie Informationen in Bezug auf Cookies und andere ähnliche Technologien

6. Woher stammen Ihre persönlichen Daten, die wir sammeln?

Die Informationen werden von Ihnen und von den Softwareprogrammen während Ihrer Nutzung unserer Produkte und Leistungen gesammelt.

Ihre persönlichen Daten und deren Aktualisierungen erhalten wir auch von Behörden, Organisationen und Firmen, die Aktualisierungen zu persönlichen Daten anbieten, von Anbietern und Betreibern sozialer Medien, öffentlichen Verzeichnissen und sonstigen öffentlichen Quellen und Informationen.


7. Werden Ihre Daten regelmäßig an andere Stellen übermittelt?

Tikkurila verkauft und vermietet Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte außerhalb der weltweiten Tikkurila Group, sofern dies nachfolgend nicht angezeigt ist.

Tikkurila kann Ihre persönlichen Daten an autorisierte dritte Parteien übermitteln, die Leistungen für Tikkurila zu den in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecken im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen erbringen. Dies umfasst beispielsweise die Erbringung von Leistungen wie Kundendiensten und Software-Diensten, das Management und die Analyse persönlicher Daten, die Durchführung von Untersuchungen und Marketingaktivitäten sowie die Durchführung verschiedener Kampagnen. Da Tikkurila die Verantwortung zur Sicherung Ihrer persönlichen Daten ernst nimmt, erlaubt Tikkurila diesen Firmen nicht, diese für andere Zwecke als zur Durchführung dieser Aktivitäten zu verwenden. Zudem verlangt Tikkurila von diesen Firmen, Ihre persönlichen Daten auf eine Weise zu schützen, die dieser Datenschutzrichtlinie entspricht.

Tikkurila kann Ihre persönlichen Daten an sorgfältig ausgewählte dritte Parteien für gemeinsame oder unabhängige Direktmarketingzwecke übermitteln. Die Übermittlung Ihrer Daten zu diesen Zwecken erfolgt grundsätzlich nur dann, wenn die geplanten Zwecke der dritten Partei nicht den in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecken von Tikkurila widersprechen. Die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an diese dritten Parteien beschränkt sich auf das notwendige Minimum.

Tikkurila kann Ihre persönlichen Daten aufgrund eines rechtmäßigen Gerichtsbeschlusses oder aufgrund eines Beschlusses einer anderen offiziellen und ausreichend autorisierten Stelle übermitteln.

Tikkurila kann Ihre persönlichen Daten im Rahmen einer Fusion, eines Zukaufs, Verkaufs von Firmenanteilen oder einer Übertragung von Leistungen an einen anderen Anbieter übermitteln. Dies geschieht auch in dem unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz, eines Konkurses oder einer Zwangsverwaltung. In diesen Fällen würden Ihre persönlichen Daten an ein anderes Unternehmen aufgrund solch eines Verfahrens übertragen.


8. Werden Ihre Daten in Länder außerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen?

Die Leistungen von Tikkurila können unter Verwendung von Ressourcen und Servern übermittelt werden, die sich in verschiedenen Ländern weltweit befinden. Deshalb kann Tikkurila Ihre persönlichen Daten auch in andere Länder übertragen, in denen Sie unsere Leistungen nutzen, einschließlich in Länder außerhalb der EU oder des EWR, die nicht über spezifische Gesetze zum Schutz persönlicher Daten verfügen oder über andere rechtliche Vorschriften zum Datenschutz. In diesen Fällen sorgt Tikkurila dafür, dass eine rechtliche Grundlage für diese Übertragung vorhanden ist, und dass ein angemessener Schutz Ihrer persönlicher Daten nach geltendem Recht geboten wird, beispielsweise durch die Nutzung von Standardvereinbarungen, die von den jeweiligen Behörden (sofern notwendig) genehmigt wurden, und indem die Anwendung anderer entsprechender technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf persönliche Informationen verlangt wird.


9. Wie lange verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten?

Tikkurila kann Ihre persönlichen Daten in diesem dauerhaften Marketingregister für einen unbestimmten Zeitraum speichern. Falls eine Kundenbeziehung oder sonstige vergleichbare Beziehung zwischen Ihnen und Tikkurila beginnt, werden Ihre persönlichen Daten aus diesem Verzeichnis persönlicher Daten an das Kundenregister von Tikkurila übertragen. Tikkurila kann Ihre persönlichen Daten für steuerliche und rechtliche Zwecke so lange wie notwendig speichern und verarbeiten.


10. Die Grundsätze der Datensicherung

Tikkurila hat elektronische und administrative Sicherheitsmaßnahmen zur Sicherung der gesammelten Daten entwickelt.

Ausschließlich ermächtigtes Personal von Tikkurila und von Organisationen, die im Auftrag oder im Namen von Tikkurila handeln, ist berechtigt, Anwendung zum Abruf persönlicher Daten zu verwenden. Alle Personen, welche die Anwendung nutzen, verfügen über ein persönliches Nutzungsrecht, das ihnen die verantwortliche Organisation erteilt hat. Es wurden verschiedene Zugangsebenen auf der Basis der Daten geschaffen, die eine Person aufgrund ihrer Stellenbeschreibung benötigt. Das System wird durch eine Firewall geschützt, die Kontakte durch Personen verhindert, die nicht bei Tikkurila angestellt sind.

Das gesamte Personal von Tikkurila und seinen Subunternehmen ist verpflichtet, die Informationen hinsichtlich der persönlichen Daten, die sie aufgrund ihrer Arbeit erhalten, vertraulich zu behandeln.

Manuell bearbeitete Dokumente, die persönliche Daten enthalten, sind vor nicht autorisiertem Zugriff geschützt.


11. Ihr Recht auf Zugriff, Korrektur und Verbot

Sie verfügen über ein Auskunftsrecht auf die über Sie bei Tikkurila gespeicherten Daten. Anfragen zur Ausübung dieses Auskunftsrechts müssen schriftlich an den Datenschutzbeauftragten der Tikkurila erfolgen. Eine solche Anfrage muss handschriftlich unterzeichnet sein. Eine Anfrage zur Ausübung dieses Auskunftsrechts kann auch am Hauptsitz des Datenschutzbeauftragten unter der Adresse Tikkurila GmbH, Hospitalstraße 39/71, 91522 Ansbach vorgelegt werden, zusammen mit einer Verifizierung der Identität.

Sie haben das Recht, Tikkurila die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zum Zweck der Direktwerbung, des Fernabsatzes oder anderer direkter Marketing- und Marktforschungszwecke und Meinungsumfragen zu untersagen, sowie das Recht, eine Korrektur falscher Daten zu verlangen, indem Sie Kontakt zum Datenschutzbeauftragten der Tikkurila aufnehmen.


12. Rechtswahl und Recht auf Einreichung einer Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde und die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörde

Die Verarbeitung dieser Personaldatendatei unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Falls Sie eine Verletzung der Datenschutzgesetze vermuten und diese Angelegenheit nicht einvernehmlich zwischen Ihnen und Tikkurila in Verhandlungen beigelegt wird, können Sie Kontakt zum bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht aufnehmen:

Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27
91522 Ansbach

Tel.: 0981/53-1300
Fax: 0981/53-5300
poststelle@lda.bayern.de,
https://www.lda.bayern.de


13. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Tikkurila kann von Zeit zu Zeit diese Datenschutzrichtlinie ändern oder den Zugriff auf verschiedene Leistungen jederzeit mit oder ohne vorherige Mitteilung ändern oder zurücknehmen. Wenn jedoch diese Datenschutzrichtlinie wesentlich in nachteiliger Weise verändert wird, wird Tikkurila eine Mitteilung zu dieser Änderung 30 Tage lang auf der Homepage von Tikkurila einstellen. Tikkurila empfiehlt Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen, um sich über etwaige Änderungen zu informieren.